Ermittlung optischer Eigenschaften anderer Diamant-Formen mit dem ASET

Wenn Sie sich mehr für Diamantringe anderer Diamant-Formen (Fancy-Cuts) interessieren, als für den Brillantschliff, müssen Sie sich auf einen schwierigeren Auswahl-Prozess einstellen. Es gibt zwei Hauptgründe, die eine Auswahl erschweren. Zum einen haben Diamanten anderer Schliffformen, entgegen denen mit Brillantschliff, keine allzu große Nachfrage. Diamantringe mit Brillantschliff werden in fast jedem guten Juwelier-Geschäft angeboten. Aus diesem Grund ist der Bestand von Diamantringen mit Diamant-Formen wie dem Cushion-Schliff oder dem Asscher-Schliff in Juwelier-Geschäften ziemlich begrenzt.

Zum Zweiten finden sich keine objektiven Bewertungsinformationen über die Qualität des Diamant-Schliffs. Fast alle gemmologischen Institute machen keinerlei Schliff-Bewertungen über die anderen Diamant-Formen. Die Ausnahme bildet das AGS-Institut für Diamanten mit Princess-Schliff sowie für Diamanten mit Cushion-Schliff. Das macht die Ermittlung optischer Eigenschaften anderer Diamant-Formen für Verbraucher sehr schwierig.

Vergleich GIA-Zertifikat Diamant mit Brillantschliff und Asscher-Schliff

Wenn Sie sich das GIA-Zertifikat des weiter unten beschriebenen Diamanten mit Asscher-Schliff anschauen, werden Sie schnell feststellen, dass die Abmessungen für Crown- und Pavillon-Angle nicht vorhanden sind. Lediglich anhand der darin angegebenen Daten über Durchmesser und Karat-Gewicht einen ungefähren Eindruck zu erhalten, ist ausgeschlossen, wie dieser Diamant tatsächlich aussieht.  Dahingegen haben Sie sämtliche Daten für die Wertermittlung eines Diamanten-mit Brillant-Schliff im Diamant-Zertifikat rechts im Bild.

Um Ihre Auswahl in einem ersten Schritt zu filtern, erteilen Ihnen die empfohlenen Proportionen als Richtmaße der jeweiligen Diamant-Formen wichtige Hilfe. Diese Tabellen entnehmen Sie aus den 10 Kapiteln der aufgelisteten Diamant-Formen.

Für diejenigen unter Ihnen, die ihren Diamantring online kaufen, ist es grundsätzlich unbedingt notwendig, dass sie die von ihnen ausgewählten Diamanten auf einem vergrößerten Bild oder auf einem Video betrachten können. Dasselbe gilt für Verbraucher, die einen Juwelier aufsuchen. Die Überprüfung der einzelnen Details der Diamanten innen und außen dort sollte mit einer Lupe vorgenommen werden.

Nachdem Sie Ihre Diamanten-Auswahl herunter gefiltert haben, gilt es im nächsten wichtiger Schritt, dass Sie ASET-Bilder für Ihre engere Auswahl erhalten und einzusehen. Das kleine ASET-Gerät ist ein wichtiges Hilfsmittel für die Wertermittlung der optischen Qualität und Eigenschaft eines Diamanten.

ASET – das Hilfsmittel zur Wertermittlung der optischen Qualität eines Diamanten

 

Beispiel eines Diamanten mit Asscher-Schliff mit GIA-Zertifikat von Whiteflash

2 scheinbar identische Diamanten im Vergleich

Kritische Betrachtung auf die Diamant-Größe und ihren Preis

Ermittlung optischer Eigenschaften anderer Diamant-Formen mit dem ASET
Bewerte diesen Beitrag