Seite auswählen

Feder Einschlüsse in Diamanten ※ Wann sie Anlass zur Sorge bereiten

Eine Feder beschreibt im Grunde genommen einen Riss oder Bruch in und am einem Diamanten. Im Allgemeinen verkörpern Feder Einschlüsse in Diamanten ein weißes, leicht lichtdurchlässiges Aussehen. Stellen Sie sich einen Haarriss in der kristallinen Struktur eines Diamanten vor. Allerdings können sie auch in anderen Verfärbungen wie in Schwarz oder Braun vorkommen.

Was die Reinheit des Diamanten betrifft, machen sich viele von Ihnen beim Kauf eines Diamantrings doppelt Sorgen. Unter allen Arten der Diamanten Einschlüsse und Makel, sind Feder-Einschlüsse jene, denen Sie aus zwei Gründen heraus jedoch Aufmerksamkeit schenken sollten.

Zunächst stellen Sie fest, inwieweit Sie Feder Einschlüsse mit bloßem Auge erkennen können. Und weiterhin, wie stark ihr Aussehen im Diamanten wirkt, so dass dadurch seine Brillanz oder sein äußeres Bild beeinträchtigt wird.

Auf dem zweiten Blick wird zu klären sein, ob gewisse Feder Einschlüsse eine Gefahr für die Haltbarkeit des Diamanten darstellen können. Sie werden beurteilen müssen, wann Sie Diamanten in Ihrer Auswahl ausfiltern, die von Federn derart betroffen sind.

Auch wenn Diamanten die härteste Materie auf der Welt ist, so sind sie dennoch anfällig für Absplitterung und gar Spaltungen. Es kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn eine erhebliche Kraft entlang ihrer kristallinen Ebene in die richtige Richtung auf sie einwirkt. 

Wann Feder Einschlüsse augenrein sind

Was die Diamant Reinheit angeht, ist es für den normalen Endverbraucher am wichtigsten, dass der Diamant augenrein ist. Der Kauf eines Diamanten mit Feder Einschlüssen ist vollkommen in Ordnung, solange diese für das bloße Auge nicht sichtbar sind.

Wie also stellen Sie am besten fest, ob der Stein einen Test für die Augenreinheit besteht oder nicht? Hier bewährt sich die Benutzung objektiver Daten wie vergrößerte Videos oder Bilder bei neutraler Beleuchtung. Eine Auswertung wie diese nehmen Sie auf diese Weise  recht unvoreingenommen vor.

Wenn Sie an einer ausführliche Anleitung zu diesem Thema interessiert sind, können Sie sie mit Hilfe meiner Technik zur Größenanpassung verwenden.

Beispiel eines Diamanten mit der Reinheitsklasse SI1 und Feder Einschlüsse bei der Rundiste

Dieses Beispiel eines Diamanten mit der Reinheitsklassifizierung von SI1 ist nach meiner Beurteilung grenzwertig. Wenn Sie das Bild oben anklicken, erhalten Sie seine Vergrößerung. Auf den zwei Darstellung im AGS-Zertifikat können Sie die roten Stellen an direkt bei der Rundiste erkennen. Im Zweifel sollten die Finger davon gelassen werden. Das Beispiel zeigt, dass selbst in manchen Fällen SI1-Diamanten nicht immer sicher sind, wenn Einschlüsse wie diese vorkommen.

Wann Feder Einschlüsse Ihnen Anlass zur Sorge bereiten sollten

Befindet sich ein großer Feder Einschluss in direkter Nähe der Rundiste – der Fall ist üblich bei Diamanten mit einer Bewertung von SI2 oder darunter – ist Vorsicht geboten. Beachten Sie, dass die Feder, in diesem Fall ist sie ein Riss, an Größe zunehmen kann, sobald eine grobe, plötzliche Einwirkung (Stoß) auf den Diamanten stattfindet.

Feder Einschlüsse im Inneren eines Diamanten, sind im Allgemeinen einwandfrei, solange der Diamant augenrein ist. Obwohl ungünstige Umstände dazu führen können, dass sie an Größe zunehmen oder gar die Oberfläche erreichen, sind Szenarien dieser Art relativ unwahrscheinlich. Das Tragen eines Verlobungsrings verläuft in den meisten Fällen normal.

In einer dritten Annahme sitzt eine Feder entweder tief im Körper des Diamanten oder sie ist direkt unten bei seiner Kalette (Culet). Aus dem 2-D-Diagramm eines Diamant-Zertifikats ist nicht festzustellen, in welcher Position sich die Feder tatsächlich befindet.

Sind Feder Einschlüsse innerhalb des Diamantenkörpers und des Weiteren abseits seiner Kanten, sind sie im Regelfall in Ordnung. Darüber müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, sobald der Diamant auf einem Ring montiert worden ist.

Im Zweifelsfall sollten Sie sich noch einmal an den Verkäufer wenden, der Ihnen genau erklären wird, wie es um den Fall bestellt ist.

Über diese Website

Bild von Torsten Kroeger in der Beschreibung dieser Website

Torsten Kroeger

Ich bin Torsten Kroeger und habe vor mehreren Jahren intensiv damit begonnen, mich für Diamanten zu interessieren.

Nach einer gewissen Zeit realisierte ich, dass es weiß Gott so gut wie unmöglich ist, ausgezeichnetes, ja wirklich brauchbares und wichtiges Hintergrundwissen über Diamanten zu erhalten, das über die üblichen, begrenzten Erkenntnisse hinausgeht. Für viel mehr, als das, was Ihnen jeder Juwelier immer wieder vorbetet, erhalten Sie nichts, was weiter von Wichtigkeit für Kunden ist. Dasselbe gilt für einschlägige Websites sämtlicher deutschsprachiger Schmuckanbieter, die kaum etwas zum Wesentlichen beitragen, was einen perfekten Diamanten charakterisiert.

Am Ende der ernüchterten Erkenntnisse entschloss ich mich zu dieser Website, weil es viel mehr Wissen zu allen Diamanten geben muss, das Sie als Verbraucher wissen sollten. Ich denke, dass die weitere Vergrößerung meiner Inhalte Ihnen zunehmend unentbehrliche Hilfestellung von hochwertigen Diamanten und Diamant-Verlobungsringen bieten wird.

Durch mein heutiges Wissen darüber helfe ich Ihnen gern bei der Auswahl des qualitativ besten Diamanten für jeden Geldbeutel. Sowohl Ihre Fragen wie natürlich auch Anregungen sind herzlich willkommen.

Torstenkroeger
Bei der Kalette mit Verbindung zur Außenflaeche oder noch soeben innen
Neben-der-Außenkante oder im Inneren des Diamanten
Grafische Darstellung der Einschlüsse im Diamant-Zertifikat

Grafische Darstellung oben links, oberhalb der Rundiste: 1. Feder Einschluss unten links direkt bei der Rundiste     2. Feder im oberen Körperbereich mittig im Diamanten     3. Feder rechts, oberhalb der Rundiste

Darstellung oben rechts, unterer Teil des Diamanten: Feder Einschluss bei der Kalette. Als 2D-Abbildung ist nicht erkennbar, in welcher Lage die Feder sitzt. Insofern muss beim Verkäufer nachgefragt werden, wo sich der Einschluss befindet.

wtfdivi014-url2

Anbieter mit Lerneffekt und besten Einblicken sowie Angebote ideal geschliffener Diamanten

Die Webseiten von James Allen bieten Ihnen beste Einblicke auf die angebotenen Diamanten. Eine eindrucksvolle 360º Video-Technologie und Diamanten-Abbildungen mit bis zu 40-fachen Vergrößerungen bieten Ihnen gleichzeitig ein Lernprogramm für Ihre Diamanten-Auswahl.
Auf den Webseiten von Brian GavinDiamonds.com und Whiteflash.com finden Sie auf Anhieb perfekte ideal geschliffene Diamanten. Nirgendwo finden Sie eine bessere Diamant-Qualität!

Die Anbieter sind in den USA ansässig. Rechnen Sie bitte durch die Einfuhr nach Deutschland mit knapp unter 20% des dortigen Warenwerts (Diamant inkl. Ring). Die angegebenen amerikanischen Preise der Online-Anbieter schließen keine Steuer ein. Das entspricht einem Kauf von deutschen Online-Shops mit Dollar-Vorteil! Die Ware wird versichert frei Haus mit Fedex versendet.

Schlussfolgerung über das Thema, wann Sie sich Sorgen um Feder Einschlüsse machen müssen

Normalerweise stellen die meisten Feder-Einschlüsse bei normalem Tragen eines Rings kein wirklich großes Haltbarkeitsrisiko dar. Jeder Stein sollte ohnehin im Laufe der Zeit neu bewertet werden. Als Verbraucher ist es ratsam, dass Sie beim Einkaufen eines Diamanten besonders auf Federn achten. Jedoch sind Sorgen unberechtigt, dass ein Feder-Einschluss grundsätzlich nachteilig ist.

Ich persönlich kann keine Haltbarkeitsprobleme bei Diamanten mit GIA-Bewertungen ab SI1 und besser ausmachen. Die Labore hatten ja bereits während ihrer Beurteilungen die Faktoren für die Haltbarkeit des betreffenden Diamanten berücksichtigt. Daher ist es wesentlich, um derartige Probleme gänzlich von Anfang an zu vermeiden, wenn Sie Diamanten mit SI2-, I1-Klassifizierungen und darunter während Ihrer Vorauswahl erst gar nicht berücksichtigen. Ihnen kann mit dieser Vorgehensweise nichts mehr passieren.

Ich denke, dass Sie mit diesem Kapitel nun ein besseres Verständnis über Feder Einschlüsse gewonnen haben. Falls Sie sich noch unsicher über Ihren Diamanten-Kauf sind oder weitere Fragen haben, können Sie sich gern an mich wenden.

Ich würde mich freuen, Ihnen meine Hilfe anbieten zu können!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Feder Einschlüsse in Diamanten | Wann sie Anlass zur Sorge bereiten
Bewerte diesen Beitrag