Ohne Risiko einen Diamantring kaufen ※ Unentbehrlicher Leitfaden mit wertvollem Insider-Wissen

Worauf Sie achten sollten – denn viele wissen wenig über perfekte Diamanten

Sie müssen mehr tun, als allein den Diamanten in Gold fassen lassen

Dafür erhalten Sie Insider-Kenntnisse
und wie Sie vorgehen,
um den besten Diamanten auszuwählen

Ihr Kauferlebnis soll
anregend sein und
Vergnügen bereiten

Wie Sie ohne Risiko Ihren perfekten Diamantring kaufen

Viele, die einen hochwertigen
Diamantring kaufen, verfügen nicht
genug Wissen darüber und bezahlen
ahnungslos den doppelten Preis

Hochwertige Diamanten
gibt es niemals
zum Sonderangebot

Vielen wird nicht bekannt sein

dass Diamanten mit
3-fach „Excellent-Bewertungen“
im GIA-Zertifikat entscheidende
Qualitätsabweichungen haben können

Sie sollten nicht gleich diese
Diamanten ohne Umschweife
kaufen, stattdessen lesen Sie
über diesen Link unten:

Machen Sie niemals die gleichen Fehler, die die meisten Leute beim Kauf eines Diamantrings begehen

Give her what she is waiting for

A Diamond        The Symbol Of Forever…
And Prophecy Of Happyness !
Is Best Plain Set

◆  Timeless
◆  Distinctive
◆  Beautiful

Die junge Frau probiert einen Diamantring an ihrer Hand

Beratung bei einem Juwelier für eine Auswahl zu einem Diamantring

Stellen Sie sich einmal vor, Sie betreten traditionell ein Juweliergeschäft, beziehungsweise, Sie möchten bei einem Internet-Juwelier für Ihre Partnerin einen Diamantring aussuchen. Sie festigen nach längerer Suche Ihre emotional getragene Auswahl gemeinsam mit der beratenden Person und beschließen Ihren belastenden, gleichwohl aufregenden Prozess mit einer kostspieligen Kaufentscheidung. Worauf Sie zu achten haben, wenn Sie ohne Risiko einen Diamantring kaufen möchten, erfahren Sie in den folgenden Kapiteln auf dieser Website. Dieser unentbehrliche Leitfaden mit wertvollem Insider-Wissen wird Ihnen die Augen öffnen.

Viele von Ihnen wissen nicht, wo die Gefahren lauern. Dem Arglosen kommt nicht in den Sinn, dass es überhaupt welche gibt. Ein anderer ist in seinem Vorgehen zwar grundsätzlich vorsichtig. Er hat jedoch keine Ahnung, wie er sich am besten vor Fehlkäufen schützt. Beiden Gruppen fehlt es an ausreichender Kenntnis über die Hintergründe des Diamanten. Dieser hat schließlich mit seiner ganzen Brillanz als Krönung oben auf dem schmucken Ring auszustrahlen. Er soll wahrhaft brillant sein, leuchten, funkeln und im harmonischen Zusammenspiel mit seiner fabelhaften Trägerin für lange Zeit Einzigartigkeit verströmen.

Die wachsende Unsicherheit ist ziemlich normal, weil Sie in Ihrem Leben mit Sicherheit nicht regelmäßig die Gelegenheit suchen werden, einen Diamantring zu kaufen. Der Plan zu diesem außergewöhnlichen Kauferlebnis, um das sich Ihr Kopf dreht, wird Sie in mancher Hinsicht fordern, wenn Sie Ihre Absicht sorgfältig und erfolgreich umsetzen wollen.

Ich begegnete vor Jahren der gleichen Situation wie Sie heute. Deswegen verstehe ich gut, wie es ist, hilflos vor einer größeren Geldanlage wie dieser zu stehen. Zum damaligen Zeitpunkt hatte ich während meines Entschlusses dazu ein latent unsicheres Gefühl. Ich erkannte plötzlich die zwiespältige Situation meines aufregendem Kauferlebnisses, in der ich mich im Juwelier-Geschäft befand.

Alles was mit Ihrem Kauferlebnis in Verbindung steht, sollte eigentlich ausschließlich Spaß und Vorfreude hervorrufen. Andererseits ist da der Gedanke über einen nicht unerheblichen Betrag im Hinterkopf, der bei solch einem Kauf auf dem Spiel stünde. Keinesfalls wollte ich mein Vorhaben in Reue und Frust enden lassen. Soll nicht gerade diese Vorfreude im gesamten Prozess bis hin zum Heiratsantrag, dem wichtigsten Tag in Ihrem Leben, positiv und anregend sein? Wenn Sie in diesem Moment das Glücksgefühl Ihrer Partnerin in ihren Augen sehen, soll die Zeit für Sie beide ungetrübt und unvergesslich stehen bleiben. Wenn Sie einmal bedenken, was für ein weitreichender Hintergrund mit ihm zusammenhängt.

Es gibt nichts, was Sie mehr erfüllen wird und glücklicher macht, als dass Sie für einen prachtvollen Diamantring alle Voraussetzungen mitbringen. Es geht um Ihren sorgfältig vorbereiteten Plan, alles Notwendige innerhalb Ihrer finanziellen Möglichkeiten geschaffen zu haben.

An einem Tisch bei Kerzenlicht steckt eine männliche Hand einen Diamantring an den Ringfinger von einer Frau - ohne Risiko einen Diamantring kaufen

Ihre Chancen stehen gut. Sie haben jetzt diese Website besucht und lesen meine Einleitung zu allen Hintergründen. Sie vergrößern hoffentlich Ihr Wissen wesentlich über den Diamanten, das bislang immer noch für sehr viele Verbraucher verborgen geblieben ist. Warum, das erfahren sie neben anderer wichtiger Enthüllungen, zum Beispiel über die erfolgreiche Auswahl eines perfekten Diamanten auf den folgenden Seiten. Beschäftigen Sie sich ganz besonders mit meinen zusammen getragenen wertvollen Informationen der weiteren Kapitel der Website. Machen Sie sich die Mühe und suchen erst daraufhin einen Juwelier auf. Gehen Sie parallel dazu auf die Website eines deutschen Online-Juweliers oder auf die eines Online-Shops für Diamanten und schauen sich auf deren Webseiten um. Bald verfügen Sie über umfangreichere Kenntnisse und sind in der Lage, daraufhin Vergleiche zu meinen empfohlenen Online-Juwelieren anzustellen. Die Unterschiede, die Ihnen langsam bewußt werden, öffnen Ihnen die Augen. Erst dann haben Sie genügend Kenntnisse, und wissen, was Sie genau wollen und wie Sie ohne Risiko einen Diamantring kaufen. Ihnen wird erst jetzt einleuchten, worauf es ankommt und vor allem, wo Sie mit welchen Mitteln fündig werden.

Ich werde Ihnen eingehend zeigen und erklären, was zu berücksichtigen ist. Ihr Ziel wird sein, ein kundiger Käufer mit Sachverstand zu werden. Der zudem weiß, welche Diamant-Qualität wo zu bekommen ist und sie vor allem richtig zu schätzen wissen. Wenn Sie Ihr gutes Geld nicht mit einem glanzlosen Diamanten vergeuden wollen, dann ist das Know-How darüber unverzichtbar, warum das so zu sein hat. Die wesentlichen Bestandteile von einem geschliffenen Diamanten mit optimaler Diamant-Qualität zu kennen, wird Sie in Ihrem Vorgehen zu einer erfolgreichen Kaufentscheidung äußerst positiv beeinflussen. Sie vermeiden im Anschluss an dieser Lektüre weitestgehend üble Fallstricke, in die viele Verbraucher hineinlaufen. Am Ende werden Sie Ihr Ziel mit nachhaltigem Erfolg krönen. Darüber wäre ich, offen gesagt, sehr erfreut. Ihre positive Erfahrungen darüber geben mir das Gefühl, dass sich meine Mission mit all den Kapiteln, die noch anstehen, weiterhin geschrieben werden.

Die Überraschung ist perfekt. Das junge Paar sitzt in einem Restaurant. Ihr Freund hält das offene Schmuckkästchen mit einem Diamantring als Verlobungsgeschenk seiner hübschen Freundin entgegen

Wie Sie den perfekten Diamantring auswählen

Zunächst werden Sie sich die Frage stellen, warum Wissen erforderlich ist, bevor Sie einen Diamantring kaufen. Wo doch alles im Diamant-Zertifikat zu lesen ist?

Den Ring lassen wir zunächst außen vor, weil der überwiegende Anteil Ihres Geldes den Diamanten ausmacht und nur bei ihm durch falsche Kaufberatung, zu viele Emotionen und Unwissen schließlich zur falschen Kaufentscheidung führen.

Im Mittelpunkt steht klar dieser edle Stein. Auf seine vier Eigenschaften bauen sich Ihre Grundkenntnisse über den Diamanten am Anfang auf. Sie bilden den Grundstein, der den späteren Erfolg Ihres Kaufes ausmacht und ein „Wow-Reflex“ von Ihrer Partnerin und all denjenigen zur Folge haben wird, die Ihren Stein später ganz bestimmt bewundern werden.

Neben seinem Preisschild existieren eine Reihe weitere darauf aufbauende wichtige Bestandteile, die den Betrag auf seinen Preis rechtfertigen und die es unter allen Umständen zu wissen gilt. Zum Beispiel, warum bei der näheren Auswahl im direkten Vergleich zu dem anderen Diamanten dieser Stein einen unterschiedlichen Preis hat, obwohl beide auf dem ersten Blick gleiche Eigenschaften aufweisen?

Sie werden erfahren, dass es in der Gegenüberstellung häufig feine Unterschiede zwischen zwei Diamanten sind. Sie werden lernen, dass die einen Unterschiede für Sie nicht weiter ins Gewicht fallen sollten. Andere Faktoren sind außerordentlich wichtig. Bei den letzteren gibt es bei eingehender Betrachtung beträchtliche Abweichungen.

Ein Beispiel: das optische Erscheinungsbild von Lichtleistung und Brillanz eines Diamanten tritt erst während einer, und zwar Ihrer intensiveren Prüfung, verständlich zum Vorschein. Weder mit dem beiliegenden Diamant-Zertifikat noch mit zumeist fragwürdigen Empfehlungen eines Juweliers kommen Sie weit. Hier liegen die Gefahren!

So werden Sie es selbst lernen, um die sorgfältige Auswertung zwischen mehreren Diamanten selbst in die Hand zu nehmen. Um die Gründe hinter den allgemeinen 4C Eigenschaften zu verstehen, benötigen Sie dieses Wissen, das in die Praxis der eingehenden Prüfung Ihrer Diamanten-Auswahl einfließen wird. Nur die Kombination aus Kenntnis und Praxis wird Ihnen den bestmöglichen Erfolg bescheren. Die Richtlinien dieser Website begleiten Sie durch alle Kapitel und basieren darauf, dass Sie innerhalb Ihres persönlichen finanziellen Rahmens ohne Risiko einen Diamantring kaufen.

Grundlagen zu Ihrer professionellen Diamant-Auswahl, die Sie wissen sollten

Versteckte Tatsachen, die immer wieder zu schlechten Entscheidungen beim Kauf eines Diamanten führen

Die große Mehrheit all derer, die hochwertigen Diamantschmuck kaufen, wissen sehr wenig oder gar nichts über Diamanten. Deswegen zahlen sie für deren tatsächlichen Wert in aller Regel den doppelten Preis. Ist es nicht eigenartig, dass Leute tausende Euro für einen hochwertigen Diamantring bezahlen, ohne dass sie auch nur den leisesten Schimmer davon haben, was ein angemessener Gegenwert für ihre gutes Geld tatsächlich ausmacht?

Hochwertige Diamanten sind nie zum Sonderpreis erhältlich. Vergessen Sie all die schreienden Werbe-Botschaften, die mit ihren 50%-70% Rabatten daherkommen. Was denken Sie wohl, was die Juweliere hinter diesen Preisnachlässen in Wirklichkeit verschleiern, wenn sie hingegen sie so viel mehr für Top-Qualität verlangen könnten?

Weniger als 10% der auf dem Markt erhältlichen Diamanten werden für die optimale Leuchtkraft und für die mit ihr verbundenen Brillanz geschliffen. Stattdessen wird bei den meisten aller angebotenen Steine „totes Gewicht“ für ahnungslose Käufer belassen, um die Gewinnspanne des Juweliers zu maximieren.

Es reicht bei weitem nicht aus, dass Sie allein auf Grundlage der 4C’s aus dem Diamant-Zertifikat Ihre Entscheidung für einen Diamanten treffen. Die meisten Juweliere wiederholen im Verkaufsgespräch einfach ihre alten Informationen, die sie Ihnen wiedergeben, ohne dass Ihnen die tatsächlichen Einblicke bei der Wahl des perfekten Diamanten mitgegeben werden.

Erster Schritt – das Wissen über die 4 Qualitätsmerkmale

Es führt Sie in einem ersten Schritt zum Grundwissen von vier Hauptmerkmalen, wenn Sie Ihre Suche nach einem Diamanten in einer sorgfältigen Vorbereitung beginnen. Drei dieser Merkmale sind von der Natur gegeben und eines davon von Menschenhand. Sie sind in der Diamantenkunde verankert und bestehen aus der Diamant-Farbe, dem Diamantenreinheitsgrad, dem Karat-Gewicht und schließlich, von Menschenhand gefertigt, aus dem Diamant-Schliff. Die vier Elemente werden von möglichst objektiven gemmologischen Laboren bewertet und klassifiziert. Eine spezifische Kombination aus den Qualitätsmerkmalen bestimmt den eigentlichen Diamantwert, nachzulesen im Kapitel „Der 4C Diamant in der Diamantenkunde“.

Mit dem Wissen darüber verstehen Sie einerseits die weiteren Hintergründe über die eigentliche Diamant-Qualität eines geschliffenen Diamanten und darüber hinaus wird Ihnen der Diamant-Wert eines perfekt geschliffenen Diamanten schließlich verständlich sein. Andererseits sind Sie daraufhin in der Lage, dass Sie ohne Risiko einen Diamantring kaufen können.

Grundsätzlich lässt jedes der vier Merkmale mit ihren jeweils technischen Eigenschaften das Erscheinungsbild eines bestimmten Diamanten im Vergleich zu allen anderen unterschiedlich und einmalig aussehen. Sehen Sie den Vergleich analog eines Fingerabdrucks.

Sie müssen über mehr Wissen dieser vier Qualitätseigenschaften verfügen, als dass Ihnen der übliche deutsche Verkäufer in einem Juweliergeschäft oder der Berater eines Online-Shops auf der Webseite im Chat erzählt. In jedem der weiteren Abschnitte auf dieser Website erhalten Sie in vielfältigen Kapiteln des umfangreichen Themas tiefere Einblicke. Ziehen Sie Ihre hinzugewonnenen Vorteile aus dem daraus vergrößerten Wissen. Es erspart Ihnen viel Geld. Noch wichtiger ist, dass wie bei vielen anderen später eintretender Frust und schmerzhafte Enttäuschung für Sie nicht existieren wird. All die bedeutungsvollen Hintergründe darüber, die ich auf dieser Seite nur anschneide, werden Ihnen jetzt noch nicht vollkommen plausibel erscheinen.

wtfdivi014-url2

Bevor Sie Ihren Diamantring kaufen, sollten Sie zunächst einmal über den folgenden Link in die Schritt-für-Schritt-Anleitung gehen und diese studieren. Sie wird Ihnen in Vielem die Augen öffnen. Sie beschreiten einen komplett anderen Weg, der für deutsche Verhältnisse, bislang verborgen und unentdeckt geblieben ist. Es ist der Weg, der Sie im ganz wichtigen Kapitel Schritt für Schritt die erfolgreiche Auswahl eines perfekten Diamanten finden lässt. Ich beschreibe darin die genauen Schritte, wie Sie dahin kommen. Aufgeführt werden alle wichtigen Informationen, wie und wo Sie den qualitativ besten und günstigsten Diamanten zusammen mit dem Ring unter Berücksichtigung Ihres finanziellen Potenzials auswählen. Sie entdecken auf diesen Seiten Insider-Tipps und wertvolles Wissen, was Juweliere Ihnen überall auf der Welt niemals mitteilen werden. Ganz gleich, ob Sie einen Diamantring kaufen wollen, beziehungsweise nach einem Verlobungsring aus sind: der Inhalt dieser Website wird für Sie der wichtigste und ausführlichste deutsche Leitfaden, den Sie jemals lesen werden.

Einblicke in die vier Qualitätsmerkmale, über die Ihnen nie jemand erzählt

In diesem Überblick erkennen Sie schnell, dass jedes der vier Qualitätsmerkmale den Wert und das Aussehen eines Diamanten dramatisch beeinflusst. Sie lernen weiterhin, dass dieses Wissen über einen Diamanten wichtig ist, um sich vorzustellen, wie und wo eine gesetzte Preisspanne am besten einsetzt.

Diamant-Schliff

Diamant-Schliff

Ein guter Diamant-Schliff reflektiert und absorbiert perfekt das Licht. Je besser der Schliff, desto größer die Brillanz und das Funkeln. Verwechseln Sie nicht den Diamant-Schliff mit der Diamant-Schliffform.

Karat-Gewicht

Karat-Gewicht

Das Karat-Gewicht eines Diamanten bezieht sich auf die spezifische Messung, wie schwer der Diamant ist. Dabei ist das Karat-Gewicht kein Hinweis auf die physische Dimension des Diamanten.

Diamant-Farbe

Diamant-Farbe

Die Diamant-Farben sind auf einer Skala von D – Z angegeben, wobei D vollkommen farblos und Z ein deutliches Gelb zeichnet. Der Bereich zwischen D und F ist im Allgemeinen begehrt.

Diamant-Reinheit

Diamanten-Reinheit

Die Reinheit von Diamanten bezieht sich auf die Anzahl und die Art der Einschlüsse in einem Diamanten. Hat er bei 10-facher Vergrößerung weniger Einschlüsse, so ist sein Wert höher.

Finden Sie ihre favorisierte Diamant-Form

Ihre Partnerin wird den Ring vom Tag Ihres Geschenks während ihres Ehelebens tragen. Ob zu besonderen Anlässen wie im Alltag. Also, ob in Abendgarderobe oder zur Freizeit in Jeans. Falls Sie mit der von ihr bevorzugten Form eines Diamantrings unsicher sind, ist es sinnvoll, eine bewährte und klassische unter den Diamant-Formen zu wählen. Bei Klassikern machen Sie nichts falsch, weil diese die größte Anziehungskraft besitzen. Die runde Form (der Brillantschliff) hat den weltweit den größten Marktanteil, die ovale und der Marquiseschliff haben gewisse Vorteile beim Tragen. Tropfen- und Herzform sind schwieriger, wenn sie als Solitär in der Ringfassung eingelassen sind.

10 populäre Diamant-Formen

Tipps zu den unterschiedlichen Diamant-Formen

Traditionell ist der runde Brillantschliff die beliebteste Diamant-Form aufgrund seiner universellen Verwendbarkeit. Wenn er denn von einem erstklassigen Diamantenschleifer verarbeitet wird, besitzt er hervorragende Lichteigenschaften. Seit einigen Jahren vergrößert sich die Nachfrage nach vielseitigeren Diamant-Formen (Fancy Cuts) erheblich. Eine hauptsächlich wohlhabendere Käuferschicht belebt diese Vielseitigkeit. Die Juwelenindustrie reagiert darauf mit ihrem Angebot an sowohl neuen wie antiken Schliff-Designs. Falls Sie Interesse an Diamanten mit anderen Diamant-Formen haben, lassen Sie sich aus den Inhalten und Informationen der folgenden Seiten inspirieren. Bedenken Sie, dass der Auswahlprozess und die Kriterien für jede der Diamant-Formen nicht auf die gleiche Art und Weise stattfindet. Einschlüsse in einem Smaragd-Schliff sind leichter mit dem bloßen Auge zu erkennen, als im Vergleich die Einschlüsse von einem Diamanten mit Brillantschliff. Das liegt am spezifischen Stufenschliff, der den Charakter vom Smaragd-Schliff ausmacht. Der Kauf eines Diamanten mit Smaragd-Schliff und höherem Reinheitsgrad macht mehr Sinn.

Worauf weiter achten, bevor Sie ohne Risiko einen Diamantring kaufen

Nehmen Sie sich die Zeit, bevor Sie die Absicht haben, einen hochwertigen Diamantring zu kaufen. Das Wissen um die Zusammenhänge, die einen perfekten Diamanten ausmachen, ist nicht einfach mit dem Überfliegen einer Broschüre und dem Diamant-Zertifikat zu bewältigen. Denken Sie dran, wenn Sie ohne Risiko einen Diamantring kaufen möchten.

Weissgold Diamantring in Schmuckbox mit roter Rose

In Deutschland steckt das Thema über qualitativ hochwertige Diamanten mit all dem, was mit ihnen zusammenhängt, ausnahmslos im reizlosen Mittelmaß. Was nützt Ihnen ein ansprechendes oder gar herausragend schönes Schmuckdesign von einem guten innovativen Juwelier, wenn sich die dazugehörigen Diamanten unter normalen Lichtverhältnissen leblos und dunkel darbieten. Ich wähle das Wort „reizlos“ deswegen, weil der Besitz und das Tragen eines schlecht geschliffenen Diamanten schlichtweg keinen Spaß macht, selbst wenn er mit noch so viel Karat-Gewicht protzt. Hinzu kommt, dass ich für einen solchen Diamanten von mehreren tausend Euro keinesfalls mein gutes Geld verschwende. Er macht nun mal den weitaus überwiegenderen Anteil eines guten Diamantrings aus. Schließlich ist es leider Tatsache, dass die in Deutschland angebotenen Diamanten im Verhältnis zu ihrer Qualität überteuert sind. Als Verbraucher ist mir diese gegebene Situation hingegen erst dann bewußt, wenn ich über die wichtigen Zusammenhänge aufgeklärt bin und mir die Diamant-Qualität in Verbindung mit den Preisunterschieden verständlich werden. Am besten wäre es freilich, diesen Unterschied einmal in einem direkten Vergleich zwischen einem perfekt geschliffenen Diamanten und einem mittelmäßig bis schlechtem zu erkennen.

wtfdivi014-url2

Entscheidende Qualitätsschwankungen innerhalb der höchsten Bewertungsstufe

Ich habe dafür einige markante Beispiele im Beitrag mit dem Titel hergenommen: Wie gut sind Diamanten mit 3-fach „Excellent“ im GIA-Zertifikat wirklich? Mit ihnen stelle ich die Problematik der Bandbreiten innerhalb der höchsten Bewertungsstufe bei der Schliff-Güte dar.

Mit 3-fach „Excellent“ ist die getrennte Bewertung des Diamant-Schliffs gemeint, die sich aus den drei Faktoren, dem der eigentlichen Schliff-Qualität, der Polierung und der Symmetrie eines Diamanten zusammensetzt. Die Schliff-Güte ist überhaupt ausschlaggebend für die wirkliche Schönheit eines Diamanten.

Vom Wissen über die 4 Bewertungsmerkmale über das Diamant-Zertifikat hinaus….

wird Ihnen kaum jemand viel mehr erzählen können und wollen. Möglicherweise haben Sie es bereits erlebt oder Sie werden es demnächst mitbekommen, wie sich ein Verkaufsgespräch durch informationsarme Verkaufsargumente auszeichnet. Es wird meistens darauf hinauslaufen, dass die Emotionen vieler Kunden aus tieferen Bedürfnissen heraus zur Kaufentscheidung führen. Es begrenzt sich in den meisten Fällen um die Unterstreichung der guten bis hin als „Excellent“ bewerteten Merkmale in einem Diamant-Zertifikat. Sie allein reichen indes schlechterdings nicht aus. Hierin ist die Problematik zu sehen, aus der Ahnunglose erst viel später erfahren. Ich halte überhaupt nur zwei gemmologische Institute für äußerst vertrauenswürdig und neutral, das ist das GIA und das AGS, beide in den USA ansässig. Im Kapitel über die Unterschiede zwischen den gemmologischen Instituten erfahren Sie mehr.

Sie haben zwar auf fast allen namhaften Webseiten deutscher Online-Juweliere und Diamanten-Shops die Möglichkeit, über die bekannten 4C Qualitätsmerkmale zu lesen. Nicht allein ist es auffallend, dass sich diese Informationen mehr oder weniger vom Inhalt her gleichen. Fakt ist es vielmehr, dass sie glauben, Ihre Aufgabe mit dem „Schmuckwissen an Ihre Online Besucher damit erfüllt haben und die brisanten Hintergründe ihrer Diamanten versteckt halten. Hinzu kommt, dass die Angebotslisten der Online-Shops überwiegend aus virtuellen Diamanten bestehen. Diese Diamanten sind nicht im Besitz der Online-Shops. Die näheren Informationen darüber liegen demnach nicht in der Hand dieser Online-Shops. Die wichtigsten Daten, außerhalb der festgehaltenen im Diamant-Zertifikat, bestehen insofern zunächst nicht.

Die gemmologischen Institute wie das GIA oder das HRD lassen Bandbreiten der Interpretationsauslegungen für ihre Bewertungen zu. Auf Grund der hier gewonnenen Kenntnisse werden Sie mit keinerlei Emotionen mehr in die Falle laufen. Sie werden mit den hinzu gewonnenen Kenntnissen Ihre Kaufentscheidung mit vorgegebenen Variablen nüchtern, fachlich kundig und schlussendlich erfolgreich krönen. Ihre ersten Schritte dazu machen Sie am besten in meiner Schritt-für Schritt-Anleitung „Die erfolgreiche Auswahl eines perfekten Diamanten“.

In weiteren Kapiteln der Website erhalten Sie weitaus umfassendere Klarheit darüber. Meine eingebrachten Informationen über den deutschen Diamantenmarkt und dessen mehr oder weniger namhaften Teilnehmer werde ich später noch ausführlich im Menüpunkt Überblick der Top Online-Juweliere in detaillierten Kapiteln mit kritischen Bewertungen darlegen. Der Inhalt auf meiner Website wird Ihnen die Augen dafür öffnen, was ich jetzt in diesen Zeilen behaupte, das verspreche ich Ihnen.

wtfdivi014-url2

Auf meiner Website gebe ich Ihnen meine Empfehlungen für drei der besten internationalen Online-Juweliere überhaupt. Wobei viele von Ihnen im deutschen Raum diese drei Online-Anbieter noch gar nicht kennen. Überzeugen Sie sich selbst. Um beste Diamant-Qualität zu bekommen, werden Sie sich von den Angeboten dieser von mir genannten Webseiten begeistern lassen müssen, die in Deutschland nicht ansässig sind. Denn die Top-Angebote perfekter Diamanten finden Sie bei wenigen renommierten Unternehmen auf dem amerikanischen Markt! Viele internationale Kunden wissen bereits um die Qualitäten von James Allen, auf dem Online-Markt von Diamanten und Juwelen, erfolgreich bereits seit 1998. Er verfügt über eine reichliche Auswahl von verschiedensten Diamant-Formen. Über Brian Gavin, als beste Wahl weltweit geschätzt, für seine erstklassig geschliffenen Super-Ideal Hearts and Arrows-Diamanten. Schließlich empfehle ich Whiteflash mit bester Diamant-Qualität, seinen Ring-Design-Kreationen, die allen Ihren Anforderungen gerecht werden, als weiterer gleichwertiger Online-Anbieter. Mit seinen ähnlichen Super-Ideal-geschliffenen Diamanten wie die von Brian Gavin runde ich meine angepriesenen Online Anbieter für optimale Diamant-Qualität ab. Für einen reibungslosen und sicheren Versand sorgen die Anbieter. Auch die Einfuhr beim deutschen Zoll ist relativ einfach. Hierzu habe ich für Sie detaillierte Informationen, über die Sie in den weiteren Kapiteln aufgeklärt werden. Die Reputation aller drei Anbieter ist erstklassig und im Internet nachweislich bekräftigt.

Diamanten sind für die Ewigkeit…

U-Krappen-Eternity Diamantring von Whiteflash

und wenn Sie einen Diamantring kaufen, dann möchten Sie sicher gehen, dass Sie alles richtig gemacht haben. Sie und Ihre Partnerin möchten, dass Sie beide lange Freude an Ihrem Schmuckstück haben. Es geht darum, dass Sie sich keine Vorwürfe über einen verkorksten Einkauf für teures Geld machen müssen. Und wenn Sie aus Ihrem schwer verdienten Geld mehr machen wollen, dann setzen Sie Ihre Absicht mit dem Motto „ohne Risiko einen Diamantring kaufen“ bei einem guten seriösen Online-Juwelier um. Denken Sie daran, dass Sie bei einem Juwelier oder bei einem der bekannten Marken-Juweliere bereits den Mehrpreis entweder für monatliche Personal- und Mietkosten einberechnen müssen.

Bei den Marken-Juwelieren (Tiffany, Cartier, Harry Winston) ist es überdies das sehr hohe Aufgeld für ihren Namen. Über deren Qualität (Cartier und Tiffany & Co.) lesen Sie meine Bewertungen in den jeweiligen Kapiteln.

Hingegen müssen Sie von Online Juwelieren keinerlei Aufschläge bei meinen oben empfohlenen erstklassigen Online-Juwelieren fürchten.

Wenn Sie Rat brauchen und über einen gewählten Diamanten eine zweite Meinung vor Ihrem Kauf möchten, wenden Sie sich per E-Mail an mich. Ich wünsche mir eine rege Teilnahme Ihrer Kommentare Erfahrungen und Anregungen, was diese Website betrifft. In der Regel beantworte ich Ihre E-Mail innerhalb von 24 Stunden.

Home
3.4 (68%) 5 Bewertung[en]